Direkt zum Inhalt
Ganzkörper-MRT
Ganzkörper-MRT

Ganzkörper-MRT

Mit der Ganzkörper-MRT bieten wir eine umfangreiche Untersuchung nahezu des gesamten Körpers an. In Abhängigkeit von der Fragestellung (Tumorsuche, Gefäßerkrankung) werden nacheinander Kopf, Halsweichteile sowie  Brustkorb und  Bauchraum abgebildet. Zusätzlich können die großen Arterien dargestellt werden. Ziel der Untersuchung ist es, pathologische Veränderungen im Sinne eines Check-up zu entdecken bzw. auszuschließen.

Während der Untersuchung erhalten Sie üblicherweise ein intravenöses Kontrastmittel. Zur Optimierung der Bildqualität im Bauchraum werden die Darmbewegungen medikamentös (Buscopan®) reduziert.

Die Untersuchungsdauer beträgt ca. 60 Minuten.

MRT
Screen Meeting