Direkt zum Inhalt
Wirbelsäule
Qualitätsmanagement

Die höchsten Qualitätsstandards für Ihre Gesundheit

Zertifikat DIN EN ISO 9001

Moderne Diagnosesysteme sowie IT-Technologie, die kontinuierliche Aus- und Weiterbildung unserer Fachärzte und Mitarbeiter sowie sorgfältig durchdachte und geplante Prozesse ermöglichen eine präzise und kurzfristige Befundung. Untersuchungsergebnisse können dem behandelnden Arzt direkt über das Portal4Med zur Verfügung gestellt.

Das Bestreben der Ärzte des ZRN Leipzig, optimale Prozesse und gleichzeitig eine angenehme Atmosphäre für Patienten und Mitarbeiter bieten zu können, wurde bereits bei der Konzeption unserer Praxis berücksichtigt und in die Planung einbezogen.

Im Jahr 2012 haben wir mit der Ergänzung dieser schon bestehenden Struktur durch ein Qualitätsmanagement begonnen, seit November 2013 ist das ZRN Leipzig zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015 und DIN ISO 15224:2017.

Zusätzlich sind wir als Kooperationspartner des Nordwestsächsischen Brustzentrums Leipzig von der "Deutschen Krebsgesellschaft und der Deutschen Gesellschaft für Senologie" zertifiziert worden.

Spezial-Zertifikate Ärzte

In unserem Ärzte-Team liegen folgende Spezial-Zertifikate vor:

Q2-Zertifikat der Deutschen Röntgengesellschaft (DRG) für kardiale CT und MRT:
Dr. med. C. Krieghoff

Q1-Zertifikat der DRG für kardiale CT und MRT:
PD Dr. med. habil. M. Reinhardt

Q1-Zertifikat der DRG für mpMR-Prostatographie:
Dr. med. T. Arens und Dr. med. M. Seiwerts

Diplom in muskuloskelettaler Radiologie der Deutschen Gesellschaft für muskuloskelettale Radiologie e.V. (DGMSR):
S. Conradi